Sende deine Musikauswahl mit dem ATV ins All!

MOVE

MOVE

MOVE
Donnerstag
03:22:55
Mai
03 2007

Sende deine Musikauswahl mit dem ATV ins All!

View 184.2K

word 478 read time 2 minutes, 23 Seconds

Wenn du glaubst, die ideale Musikauswahl für Astronauten zusammenstellen zu können, die in der Internationalen Raumstation (ISS) die Erde umkreisen, dann melde dich bei der Europäischen Weltraumorganisation (ESA)!

Welche Lieder hörst du, wenn du froh sein möchtest? Welche, wenn du dich einsam fühlst oder traurig bist?

Wir alle haben unsere Liste von Lieblingssongs für fröhliche, ausgelassene und auch ruhige, friedliche Momente. Was aber, wenn man uns plötzlich zu einer Ansammlung von Zylindern im All, die wir als Internationale Raumstation (ISS) kennen, in 400 km Höhe über der Erde schicken würde? Welche Musik würdest du dir zur Unterhaltung für deine Reise mitnehmen, auf der du 16-mal am Tag rund um die Erde schwebst?

Die ESA startet jetzt einen Wettbewerb, bei dem es gilt, eine „außerirdisch gute" Sammlung von 10 Musikstücken zusammenzustellen. Du brauchst nichts weiter tun, als eine Liste von Stücken niederzuschreiben, von der du glaubst, dass sie für den Musikgenuss der Astronauten auf der ISS am besten geeignet sind. Bevor du dich für einzelne Titel entscheidest, versuche dich in die Lage der Männer und Frauen zu versetzen, die auf der Raumstation leben, und stelle eine Sammlung zusammen, aus der sie Aufmunterung, Inspiration und anderes schöpfen können. - 

#999999">
#ffffff">#subhead1" target="_blank">Artist's impression of ESA's ATV
Die Siegerauswahl wird auf einen MP3 player geladen und in einem automatischen Versorgungsschiff (ATV) der ESA, das noch dieses Jahr seinen Jungfernflug absolviert, zur ISS gesendet. Das 20 Tonnen schwere, nach dem berühmten französischen Sciencefiction-Autor Jules Verne benannte Raumfahrzeug wird den Astronauten auf der Internationalen Raumstation rund sieben Tonnen Fracht liefern.Zehn europäische Länder nehmen am ATV-Programm teil: Belgien, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Italien, die Niederlande, Norwegen, Spanien, Schweden und die Schweiz.

TEILNAHMEBEDINGUNGEN
  • Nur Jugendliche unter 18 Jahren dürfen am Wettbewerb teilnehmen.
  • Es werden nur Einsendungen von Staatsbürgern der folgenden Länder angenommen, die Teilnehmer des ATV-Programms sind: Belgien, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Italien, Niederlande, Norwegen, Spanien, Schweden und Schweiz.
  • Einsendeschluss ist der 10. Mai 2007.
  • Die Gewinner werden im Juni 2007 bekannt gegeben.
  • ESA Mitarbeiter/innen und deren Angehörige sind von der Teilnahme am Wettbewerb ausgeschlossen.
  • Die Entscheidung der Preisrichter ist endgültig.

PREISE

  • Der Hauptpreis besteht in einer Reise nach Kourou in Französisch-Guyana (Südamerika), wo der Gesamtsieger beobachten kann, wie das ATV mit seiner eigenen Musikauswahl an Bord einer Ariane-5 Trägerrakete ins All startet.
  • Ein Preis für den besten Beitrag aus jedem Land. Jeder Landessieger gewinnt einen Tagesausflug zum Europäischen Astronautenzentrum ESA/EAC in Köln.

TEILNAHME

  • Hier kannst du deine Lieblingsstücke direkt ins Formular eintragen.

Source by ASTRONOMIAPERTUTTI


LSNN is an independent publisher that relies on reader support. We disclose the reality of the facts, after careful observations of the contents rigorously taken from direct sources. LSNN is the longest-lived portal in the world, thanks to the commitment we dedicate to the promotion of authors and the value given to important topics such as ideas, human rights, art, creativity, the environment, entertainment, Welfare, Minori, on the side of freedom of expression in the world «make us a team» and we want you to know that you are precious!

Dissemination* is the key to our success, and we've been doing it well since 1999. Transparent communication and targeted action have been the pillars of our success. Effective communication, action aimed at exclusive promotion, has made artists, ideas and important projects take off. Our commitment to maintain LSNN is enormous and your contribution is crucial, to continue growing together as a true team. Exclusive and valuable contents are our daily bread. Let us know you are with us! This is the wallet to contribute.

*Dissemination is the process of making scientific and technical information accessible to a non-specialist public. This can come through various forms, such as books, articles, lectures, television programs and science shows.


Similar Articles / Sende de... ins All!
from:
by:
01 gen 1970