Mittwoch
16:36:25
Oktober
29 2008

Der Wissenschafts- Und Technologiepark

View 180.2K

word 386 read time 1 minute, 55 Seconds

Trento: Italy - Auf einer Fläche von mehr als 13.000 m2 errichten wir derzeit einen privaten Wissenschafts- und Technologiepark für die Entwicklung modernster Formeln für die Landwirtschaft und innovativer Projekte im Bereich der angewandten wissenschaftlichen Forschung.
Dieser Park mit seinen logistisch-operativen Strukturen, technischen Anlagen und Grünflächen ist das Ergebnis der Zusammenarbeit des Forschers Alessandro Mendini mit Silvana Zambanini, der Inhaberin von AXS M31.
In den historischen Geräten des Forschers Alessandro Mendini aus den Achtzigerjahren liegt die wesentliche Bedeutung des Parks, der somit nicht nur eine Quelle der Information über seine Forschung und deren Verwertung ist, sondern auch der bedeutendste Teil der Innovation in Bezug auf die nachfolgende Entwicklung von Produktionsprozessen und Produkten zur Rettung und zum Schutz der Landwirtschaft, der Gesundheit und der Umwelt.
Besondere Erwähnung verdienen im Park das XY G28, ein Kollektor für Transduktorwellen aus den Tiefen des Weltalls für den Prozess der Aufladung der inerten Teilchen, der Kanalisator TRYKXSOR A G33, Programmator für kosmische Energie, und die Parabolantenne Univer X83 für Analysen im Nano-Armstrong-Bereich - alles Geräte der fortschrittlichen technisch-wissenschaftlichen Experimentalforschung im Bereich der pflanzlichen Lebensstrukturen im Allgemeinen.
Diese Gerätschaften werden auch für die Forschung und die Entwicklung von Düngern mit magnetischer Formel auf Pränanotechnologie-Basis eingesetzt, für die Verbesserung und Aktualisierung der vorhandenen Produkte für die Landwirtschaft sowie für die Entwicklung neuer Produkte.
Im Park wird derzeit ein Gewächshaus für Experimente in der Landwirtschaft errichtet, in dem spezifische Studien zur Photosynthese und der Lebensenergie der Pflanzen durchgeführt und exklusive Maschinen und spezielle elektronische Messgeräte aufgestellt werden, die der Forscher selbst entwickelt hat. Dieses Gewächshaus wird das Projekt „Kryosynthese" zur Chlorophyll-Kryosynthese bei Abwesenheit von Licht aufnehmen, bei der hochaufgelöste Energie für die Dynamik und Verstärkte Photosynthese eingesetzt wird. Es handelt sich um ein Projekt des Forschers Alessandro Mendini, das in höchstem Maße auf die Repotenzierung der zukünftigen landwirtschaftlichen Produktivität ausgerichtet ist, da es die extremen Klima- und Umweltbedingungen sowie neue Erkenntnisse aus der Genetik berücksichtigt.

Source by AXS_M31


LSNN is an independent publisher that relies on reader support. We disclose the reality of the facts, after careful observations of the contents rigorously taken from direct sources. LSNN is the longest-lived portal in the world, thanks to the commitment we dedicate to the promotion of authors and the value given to important topics such as ideas, human rights, art, creativity, the environment, entertainment, Welfare, Minori, on the side of freedom of expression in the world «make us a team» and we want you to know that you are precious!

Dissemination* is the key to our success, and we've been doing it well since 1999. Transparent communication and targeted action have been the pillars of our success. Effective communication, action aimed at exclusive promotion, has made artists, ideas and important projects take off. Our commitment to maintain LSNN is enormous and your contribution is crucial, to continue growing together as a true team. Exclusive and valuable contents are our daily bread. Let us know you are with us! This is the wallet to contribute.

*Dissemination is the process of making scientific and technical information accessible to a non-specialist public. This can come through various forms, such as books, articles, lectures, television programs and science shows.


Similar Articles / Der Wiss...logiepark
from:
by:
01 gen 1970
from: ladysilvia
by: AXS_M31