Worldwide Developers Conference von Apple beginnt am 7. Juni in San Francisco

Donnerstag
04:26:11
April
29 2010

Worldwide Developers Conference von Apple beginnt am 7. Juni in San Francisco

View 140.5K

word 725 read time 3 minutes, 37 Seconds

Worldwide Developers Conference von Apple beginnt am 7. Juni in San Francisco CUPERTINO, Kalifornien – 28. April 2010 – Apple hat heute bekannt gegeben, dass die jährliche Worldwide Developers Conference (WWDC) vom 7. Juni bis 11. Juni im Moscone West Center in San Francisco stattfinden wird. Auf der fünftätigen Konferenz wird es erstmals Sessions zur Entwicklung für das iPad und Hands-on-Workshops zu iPhone OS 4 sowie Mac OS X Core Technology Labs geben.

“Die diesjährige WWDC bietet Entwicklern tiefgreifende Sessions und Hands-On-Workshops, um mehr über iPhone OS 4, das weltweit fortschrittlichste Betriebssystem für mobile Geräte, zu lernen“, sagt Scott Forstall, Senior Vice President iPhone Software von Apple. “Während der WWDC haben die Teilnehmer die einzigartige Möglichkeit Seite an Seite mit Apple-Ingenieuren und Benutzeroberflächen-Designern zu arbeiten, um ihre iPhone- und iPad-Apps noch besser zu machen.“

Die WWDC 2010 ist darauf ausgerichtet erfahrenen Entwicklern erweiterten Inhalt zu fünf Schlüsseltechnologien zu vermitteln: Application Frameworks; Internet & Web; Graphics & Media; Developer Tools und Core OS, die von Apple-Ingenieuren in über 100 lösungsorientierten, technologisch-spezifischen Sessions präsentiert werden. Die WWDC 2010 bietet der unglaublich vielfältigen Community die Möglichkeit tausende gleichgesinnte iPhone-, iPad- und Mac-Entwickler aus der ganzen Welt zu treffen.

Angebotene Sessions innerhalb der Tracks zu den fünf Schlüsseltechnologien umfassen:

Application Frameworks: Implementierung von lokalen und Push-Benachrichtungen; Überprüfung für zukünftigen Einsatz der eigenen App; besseres Verstehen der Programmierbasis; Neuheiten der iPhone OS 4-Basis; Tipps und Tricks in Cocoa-Code für Fortgeschrittene; Design von APIs für Cocoa und Cocoa Touch; Erweiterte Gestenerkennung; Integration von Werbung in iAd; Aufbau eines persönlichen, servergesteuerten Anwendungserlebnisses; Einsatz von Core Location in iPhone OS 4 und Integration der Kalender-Funktion im Event-Kit.
Internet & Web: Bereitstellung von Audio- und Video-Inhalten unter der Verwendung von Web-Standards; Optimierter Einsatz von den in Safari integrierten Entwickler-Werkzeugen; Verwendung von HTML5 basierten, lokalen Datenspeichern; Ergänzen von Touch- und Gesten-Erkennung auf Webseiten mit iPhone OS und das Kreieren von Infografiken mit Standard Web-Technologien.
Graphics & Media: Tuning & Optimierung von OpenGL ES; Schattierungen & erweitertes Rendering mit Open GL ES; Überblick von OpenGL ES für iPhone OS; Open GL für Mac OS X; Spiele-Design und Entwicklung für iPhone OS; Einführung in Game Center; Bereitstellung von Spiele für das Game Center; bestimmte Techniken für das Game Center; Core Animation im Einsatz; Feststellen der AV-Basis; Medienbearbeitung auf AV-Basis und Vorteile des HTTP-Livestreamings.
Developer Tools: Überblick der Entwicklerwerkzeuge; Entwicklung von Apps mit dem Interface Builder; Effektives Arbeiten mit Objective-C für iPhone OS; das Meistern von Core Data; Fortgeschrittene Techniken bei Objective-C sowie automatischer Speicherbereinigung; Erweiterte Leistungsanalyse mit Instruments; das Beherrschen von Xcode zur Entwicklung für das iPhone und der Einsatz von Multitasking bei iPhone OS.
Core OS: Netzwerkfähige Apps für iPhone OS, Core OS Networking; Entwickeln von sicheren Apps; Entwicklung von Apps, die mit iPhone OS-Zubehör zusammenspielen; I/O Kit Geräte-Treiber für Mac OS X und vereinfachtes Netzwerken durch den Einsatz von Bonjour.
Zusätzlich werden auf der WWDC 2010 fünf iPad- und iPhone-Apple Design Award-Gewinner bekannt gegeben. Es gibt keine Aufforderung zur Teilnahme, die Gewinner werden aus dem App Store ausgewählt, basierend auf verschiedenen Kriterien, wie Design, technische Eigenschaften, Grad an Innovation, Qualität, technologische Umsetzung und Leistung.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Registrierung sind auf der Worldwide Developers Conference Website von Apple unter developer.apple.com/wwdc zugänglich.

Apple hat die Revolution des Personal Computing mit dem Apple II begründet und mit dem Macintosh neu definiert. Apple setzt seine führende Rolle innerhalb der Industrie mit seinen preisgekrönten Computern, durch das Mac OS X Betriebssystem sowie iLife, iWork und diverse professionelle Softwareanwendungen fort. Darüber hinaus führt Apple die digitale Musikrevolution mit seinen iPods und dem iTunes Online Store an, hat das Mobiltelefon mit dem revolutionären iPhone und App Store neu erfunden und hat kürzlich das magische iPad vorgestellt, welches die Zukunft von mobilem Medienkonsum und Computern definiert.

Source by Apple


LSNN is an independent editor which relies on reader support. We disclose the reality of the facts, after careful observations of the contents rigorously taken from direct sources, we work in the direction of freedom of expression and for human rights , in an oppressed society that struggles more and more in differentiating. Collecting contributions allows us to continue giving reliable information that takes many hours of work. LSNN is in continuous development and offers its own platform, to give space to authors, who fully exploit its potential. Your help is also needed now more than ever!

In a world, where disinformation is the main strategy, adopted to be able to act sometimes to the detriment of human rights by increasingly reducing freedom of expression , You can make a difference by helping us to keep disclosure alive. This project was born in June 1999 and has become a real mission, which we carry out with dedication and always independently "this is a fact: we have never made use of funds or contributions of any kind, we have always self-financed every single operation and dissemination project ". Give your hard-earned cash to sites or channels that change flags every time the wind blows , LSNN is proof that you don't change flags you were born for! We have seen the birth of realities that die after a few months at most after two years. Those who continue in the nurturing reality of which there is no history, in some way contribute in taking more and more freedom of expression from people who, like You , have decided and want to live in a more ethical world, in which existing is not a right to be conquered, L or it is because you already exist and were born with these rights! The ability to distinguish and decide intelligently is a fact, which allows us to continue . An important fact is the time that «LSNN takes» and it is remarkable! Countless hours in source research and control, development, security, public relations, is the foundation of our basic and day-to-day tasks. We do not schedule releases and publications, everything happens spontaneously and at all hours of the day or night, in the instant in which the single author or whoever writes or curates the contents makes them public. LSNN has made this popular project pure love, in the direction of the right of expression and always on the side of human rights. Thanks, contribute now click here this is the wallet to contribute


Similar Articles / Worldwid...rancisco
from: ladysilvia
by: Apple