Apple verkauft 1 Million iPads

Montag
20:16:38
Mai
03 2010

Apple verkauft 1 Million iPads

View 179.7K

word 386 read time 1 minute, 55 Seconds

CUPERTINO, Kalifornien – 3. Mai 2010 – Apple hat heute bekannt gegeben, dass es am Freitag, nur 28 Tage nach der Markteinführung am 3. April, das einmillionste iPad verkauft hat. iPad-Anwender haben bereits über 12 Millionen Apps aus dem App Store und über 1,5 Millionen eBooks aus dem neuen iBookstore heruntergeladen.

“Eine Million iPads in 28 Tagen – das ist noch nicht mal halb so lang, verglichen mit den 74 Tagen, die es beim iPhone zur Erreichung dieses Meilensteins gedauert hat“, sagt Steve Jobs, CEO von Apple. “Die Nachfrage übertrifft weiterhin unsere bereitgestellten Mengen und wir arbeiten mit aller Kraft, dieses magische Produkt in die Hände von noch mehr Kunden zu bringen.“

Das iPad ermöglicht es Anwendern ihre Apps und Inhalte deutlich interaktiver und intimer als jemals zuvor zu nutzen. Anwender können im Web surfen, E-Mails lesen und senden, Bilder genießen und teilen, HD-Videos betrachten, Musik hören, Spielen, E-Books lesen und vieles mehr; all dies auf der revolutionären Multi-Touch-Oberfläche des iPad. Das iPad ist 13,4 Millimeter dünn und wiegt gerade einmal 680 Gramm – es ist schlanker und leichter als jeder Laptop oder jedes Netbook und bietet bis zu zehn Stunden Batterielaufzeit*.

Entwickler haben bereits über 5.000 neue, speziell für das iPad designte Apps, kreiert, die die Möglichkeiten des Multi-Touch Displays, des großen Bildschirms und der hochwertigen Graphikperformance nutzen. Es werden fast alle der über 200.000 Apps aus dem App Store auf dem iPad laufen, inklusive derer, die bereits für iPhone und iPod touch erworben wurden.

* Die Lebensdauer der Batterie und die Ladezyklen variieren je nach Nutzung, Systemeinstellungen und anderen Faktoren.

Apple hat die Revolution des Personal Computing mit dem Apple II begründet und mit dem Macintosh neu definiert. Apple setzt seine führende Rolle innerhalb der Industrie mit seinen preisgekrönten Computern, durch das Mac OS X Betriebssystem sowie iLife, iWork und diverse professionelle Softwareanwendungen fort. Darüber hinaus führt Apple die digitale Musikrevolution mit seinen iPods und dem iTunes Online Store an, hat das Mobiltelefon mit dem revolutionären iPhone und App Store neu erfunden und hat kürzlich das magische iPad vorgestellt, welches die Zukunft von mobilem Medienkonsum und Computern definiert.

Source by Apple


LSNN is an independent publisher that relies on reader support. We disclose the reality of the facts, after careful observations of the contents rigorously taken from direct sources. LSNN is the longest-lived portal in the world, thanks to the commitment we dedicate to the promotion of authors and the value given to important topics such as ideas, human rights, art, creativity, the environment, entertainment, Welfare, Minori, on the side of freedom of expression in the world «make us a team» and we want you to know that you are precious!

Dissemination* is the key to our success, and we've been doing it well since 1999. Transparent communication and targeted action have been the pillars of our success. Effective communication, action aimed at exclusive promotion, has made artists, ideas and important projects take off. Our commitment to maintain LSNN is enormous and your contribution is crucial, to continue growing together as a true team. Exclusive and valuable contents are our daily bread. Let us know you are with us! This is the wallet to contribute.

*Dissemination is the process of making scientific and technical information accessible to a non-specialist public. This can come through various forms, such as books, articles, lectures, television programs and science shows.


Similar Articles / Apple ve...ion iPads
from:
by:
01 gen 1970
from: ladysilvia
by: Apple